Innovation and Technology Management

Beschreibung:

Die hohe Dynamik im Umfeld von Unternehmen, welche durch rapide technologische Entwicklungen und eine intensivierte Globalisierung ausgelöst wird, stellt Unternehmen vor die Herausforderungen kontinuierliche ihre (technologiebasierten) Wettbewerbsvorteile neu zu entwickeln. Studierende des Moduls Innovation and Technology Management erwerben bei erfolgreichem Besuch ein tiefes Verständnis über technologische Dynamiken und das Management dieser Dynamiken, sowie ein ganzheitliches Verständnis von Innovationsmanagement.

Lernziele “Innovation Culture and Management”:

  • Innovation als ein Wettbewerbsvorteil verstehen
  • Die Rolle von Innovationskultur und dynamischen Fähigkeiten im Innovationsmanagement kennen
  • Unterschiedliche Innovationsstrategien und Prozesse, sowie Formen der Innovationsorganisation kennen und verstehen
  • Die Wichtigkeit und unterschiedlichen Maßnahmen erfolgreicher Innovation erkennen

Lernziele „Technology Management“:

  • Die Prozesse technologischer und industrieller Entwicklung, sowie Störungen der Industrie verstehen
  • Theoretisches Wissen praktisch anwenden, um den Einfluss von Technologien auf bestehende Wirtschaftszweige zu ermitteln
  • Werkzeuge von Unternehmen zur Technologieverwaltung und -erschließung als Wettbewerbsvorteil erkennen

Mithilfe von Lernvideos erhalten Studierende die Möglichkeit sich selbstorganisiert in die Lerninhalte einzuarbeiten. In einem zweitägigen interaktiven Workshop-Format lernen Studierende darüber hinaus bedeutende Innovationsmethoden kennen.

Nähere Informationen zum Kursentgelt und der Kursanmeldung entnehmen Sie bitte dem hinterlegten Formular.

Dieser  englischsprachige Zertifikatskurs kann inhaltlich auf den Weiterbildungsmaster "Intercultural Leadership and Technology" angerechnet werden.